Geschichte - Röttis 2021

Direkt zum Seiteninhalt

Geschichte

Geschichte
Röttis ist einer der ältesten Orte im Vogtland

Röttis ist 775 Jahre alt. Der Ort blickt auf eine lange und bewegte Geschichte zurück. Vieles davon ist in Vergessenheit geraten. Der Röttiser Dorfverein erforscht die Geschichte des Ortes, pflegt die Traditionen und schafft neue Identität mit unserer Heimat.
Das Buch "Chronik Röttis"
In 2019 hat der Dorfverein zum 775. Ortsjubiläum eine Chronik über die Geschichte von Röttis herausgegeben. Das Buch vermittelt auf  173 Seiten mit 129 Bildern viel Wissenswertes über unseren kleinen Ort. Ein besonderer Schwerpunkt ist das untergegangene Rittergut in Röttis, zu dem bisher kaum etwas veröffentlicht wurde. Die "Chronik Röttis" hat bei den Lesern viel Anerkennung und Zuspruch bekommen. Die Auflage ist mittlerweile vollständig vergriffen. Gerade wegen der starken Nachfrage bieten wir einen besonderen Service an: Das Buch kann hier komplett eingesehen werden.
<
>
Bewahren statt vernichten
Haben Sie selbst noch Erinnerungsstücke mit einem Bezug zu unserer Ortschaft Röttis? Das können alte Fotos, Bilder, Briefe, Schriftstücke oder andere Dinge sein. Vieles geht verloren, weil Dinge für spätere Generationen nicht mehr wichtig oder ohne Bedeutung sind. Wir sammeln solche Sachzeugnisse über Röttis und wollen sie bewahren, denn sie können wichtig für unser Erinnern sein. Wenn Sie solche Sachen an uns übergeben möchten, dann nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Kontakt bitte hier ...
Zurück zum Seiteninhalt